Wohnhaus Dr. Szentandrasi Tönisvorst 2014

Das Einfamilienhaus mit Doppelgarage liegt in einem Neubaugebiet in Tönisvorst. Es ist ein zweigeschossiger Kubus, der im Obergeschoss an drei Seiten auskragt. Im Erdgeschoss umschliessen die Küche, der Wohnraum mit Kamin, und ein Arbeitsbereich die zentrale Agora mit zweigeschossigem hohen Fenster als Essplatz. Im Obergeschoss befinden sich drei Kinderzimmer, ein Badezimmer und ein Elternschlafzimmer mit Ankleidezimmer. Im Untergeschoss befinden sich ein Gästeraum, ein Saunaraum und ein Saunabad sowie Nebenräume, die Technik und ein großer Mehrzweckraum. Ein zentrales Element bildet neben der Agora das Treppenhaus mit Sichtbeton Kragtreppe. Durch die Absturzsicherung aus Glas mit dem großzügigen Dachoberlicht wird auch die Mitte des Hauses mit Licht durchfluten. Die kubische Form wird im inneren bei den Armaturen, Sanitärelementen und Lampen fortgesetzt.